cs2005

CS2005
Edition 2012
 

link_ruenagel
Infos

Info

Visualisieren mit CS2005® unter WindowsXP® und Windows7®

CS2005® ist der ma√ügeschneiderte Nachfolger des CS9105-DOS-Systems aus den ‘90er Jahren. Mit ‚ÄěConvert 9105“ konvertieren Sie die 9105 Datenbank schnell und ohne Aufwand. Deshalb bekam das System ‚ÄěAnsichten“ und Datenpunkt- ‚Äě√úbersichten“, die, wie sich sp√§ter herausstellte, ideal zur Beobachtung von Anlagendetails und zur Bereitstellung von Befehls– und Sollwertpunkten sind.

CS Systemgrafikseite1

√úbersichten sind schnell erstellt, sie lassen sich einfach durch Kopieren der Datenpunkte innerhalb eines Office-Sheets engineeren. Dimensions– oder Zustandsangeben k√∂nnen komplett entfallen, sie werden durch Verweis auf den Datenpunkt einfach aus der Datenpunktliste √ľbernommen. Auch die Schreib-Lese-Eigenschaften werden √ľbernommen und durch ein graues Feld in der RW-Spalte markiert. Der Benutzer erkennt also sofort, welche Items nur lesbar sind und welche er befehlen kann. Nat√ľrlich l√§sst sich die Datenpunkliste genau so einfach und effektiv unter Zuhilfenahme eines Office-Pakets erstellen und pflegen. CS2005 kann alle gel√§ufigen Datenpunkttypen verarbeiten und befehlen. Dabei sind auch exotische Mehrstufenbefehle, wie sie im EIB oder in Einzelraumregelsystemen angewandt werden, m√∂glich. CS2005 versetzt Sie in die Lage, die die notwendigen Livechecksignale f√ľr solche Systeme zu erzeugen und zu senden.

CS_Uebersichten2
  

CS2005® besitzt eine grafische Benutzeroberfl√§che, die w√§hrend der Laufzeit ge√§ndert und angepasst werden kann. Als Grafikeditoren eignen sich alle Programme, die gel√§ufige Windows-Grafikformate ausgeben k√∂nnen. Nat√ľrlich verarbeitet CS2005® transparente Vektorgrafiken wie *.wmf oder *.emf, die ohne Qu√§lit√§tsverlust beliebig skaliert und der Bildschirmaufl√∂sung entsprechend angepasst werden k√∂nnen. Die Anzahl der Grafikseiten ist nur vom Speicher Ihres Rechners abh√§ngig. Alarme und Ereignisse werden am Bildschirm mehrfach angezeigt und in Alarmdateien eingetragen. Anhand der Alarmpriorit√§t kann voreingestellt werden, ob der Alarm nur geloggt, angezeigt oder angezeigt und quittiert werden muss. Ereignisdateien mit Monats- und Jahresbezeichnungen k√∂nnen ohne weitere Konvertierung mit Office Programmen gelesen werden.

CS Grafik1_1

CS2005® ist ein deutsches Produkt, welches auf die Bed√ľrfnisse hierzulande abgestimmt wurde. Alle Befehle, Benutzerverwaltung, die Anbindung der Daten, interne St√∂rmeldungen und automatische Schalthandlungen werden in Loggfiles mitgeschrieben. Logfiles sind nach dem Aufzeichnungstag benannt, so dass vorhergegangene Probleme leicht nachvollziehbar sind. In CS2005® k√∂nnen Sie w√§hrend der Laufzeit jeden Animationspunkt auf seine Herkunft hin verfolgen und Verwechslungen von Anfang an ausschlie√üen.

AlternWPaendern1

Vergessen Sie Zeitschaltbefehle in SPSРund DDC-Geräten.
CS2005® versetzt Sie in die Lage, w√§hrend der Laufzeit neue Programme hinzuzuf√ľgen, Schaltzeiten zu √§ndern, manuell auf Vorrang zu setzen, Gruppen zu bilden und zu verwalten, ja sogar den Messagehandler zu steuern.

CS2005® schaltet die voreingestellten Ereignisse nicht etwa flankenorientiert, sondern kontrolliert etwa alle 5 Sekunden den Ist-Zustand um im Bedarfsfall denSoll-Zustand herzustellen.

Alarmhandler

Ein Alarmhandler zeichnet alle Ereignisse auf. Ereignisb√ľcher sind mit Filter- und Suchfunktionen ausgestattet.

CS Messagehandler - Gruppen1

Der Messagehandler stellt Schnittstellen zu SMS- und E-mail-Diensten bereit und erlaubt die Zuordnung zur Messagegruppe während der Laufzeit.

Cs Transfer1

CS2005® verf√ľgt √ľber digitale und analoge Transferfunktionen um Datenaustausch zwischen physikalisch und protokollarisch inkompatiblen Ger√§ten zu erm√∂glichen. 
CS2005® kann √ľber OPC-Client-Technik bis zu 4 verschiedene Server mit bis zu 20.000 Datenpunkten anbinden. Besondere Lesetechniken erm√∂glichen auch bei zeitkritischen Anwendungen zuverl√§ssige Befehls- und Schalthandlungen.

CS Chart1

CS2005® zeichnet jeden Punkt auf, der in der Datenpunktliste entsprechend markiert wurde. Mit CS2005 organisieren Sie die grafische Ausgabe in beliebig vielen Benutzertrends, in denen Auswahlen aller aufgezeichneten analogen und digitalen Daten, mit umfangreichen Grafikfunktionen betrachtet und bearbeitet werden k√∂nnen.
CS2005 kommuniziert in √ľber 100 Projekten mit Simatic, Profibus, Wago, ModbusTCP, ModbusRTU, LON, Konnex, Wallage&Thiernan, SE electronik, Menerga, JCI, Metasys N2, N2open, Moeller, Suconet, CoDeSys-OPC,
Testen Sie CS2005® und √ľberzeugen Sie sich von einem leistungsf√§higen Produkt mit zeitgem√§√üem Konzept.
 

[Home] [Infos] [Neuheiten] [Impressum]